Google Map ist wohl die beliebteste Kartenanwendung, und dies sollte wegen Googles Hochburg des Websurfens und der Navigation, z. B. Google Earth, nicht überraschen, aber Sie würden sich irren, wenn Sie glauben, dass es keine Alternativen gibt, die genauso cool und in einigen Fällen sogar noch cooler sind.

Heute bringen wir Ihnen eine Liste der besten Karten- und Navigations-Apps, die Sie anstelle von Google Maps verwenden können. Sie alle verfügen über eine moderne, einfach zu bedienende Benutzeroberfläche und bieten fast alle Funktionen, die Sie sich wünschen, wenn Sie in einer vertrauten Stadt fahren oder sich in fremdem Gelände verirren wollen. Sie sind in keiner bestimmten Reihenfolge angeordnet.

1. KartenQuest

MapQuest ist eine zuverlässige Quelle für Karten und Anfahrtsbeschreibungen mit einer Geschichte, die bis ins Jahr 1967 zurückreicht, als das Unternehmen von einer Abteilung von R. R. Donelly und Söhne gegründet und später von Ihrer Firma AOL, mit freundlichen Grüßen, gekauft wurde.

MapQuest ermöglicht es Ihnen, auf der von Ihnen gewählten Route Routenwahlen neben Geschäften zu finden, verbunden mit Wegbeschreibungen und Standortvorschlägen – die Sie alle gemeinsam nutzen, für später speichern, zu Ihren Favoriten hinzufügen, freigeben oder drucken können.

Noch cooler ist, dass Sie mit dieser App Flüge, Hotels und Mietwagen buchen und Urlaubsvorbereitungen treffen können.

Hier können Sie sie kostenlos aus dem Google App Store herunterladen.

MapQuest – Karten, Wegbeschreibungen, Live-Verkehr
MapQuest – Karten, Wegbeschreibungen, Live-Verkehr

2. Karten.me

Maps.Me ist eine großartige Karten- und Navigationsanwendung, die es Benutzern ermöglicht, komplette Karten (z.B. eine Karte eines ganzen Landes) herunterzuladen, um sie einfach offline zu benutzen, ohne dabei Funktionen zu verlieren. Sie ist quelloffen, ermöglicht die gemeinsame Nutzung von Standorten und Wanderrouten, ist einfach zu benutzen und entspricht den neuesten GDPR-Bestimmungen.

Maps.Me ist perfekt, um offline durch die Welt zu reisen und neue touristische Orte, Krankenhäuser, Unternehmen wie Geschäfte und Hotels, Bildungszentren usw. zu finden. Es kann völlig kostenlos vom Google PlayStore heruntergeladen werden.

MAPS.ME – Offline-Karten, Leitfäden und Navigation
MAPS.ME – Offline-Karten, Leitfäden und Navigation

3. HIER geht’s weiter
HERE WeGo ist eine großartige Kartenanwendung, die Ihnen von dem 30-jährigen Technologieunternehmen mit dem Namen „Here“ zur Verfügung gestellt wird. Sie bietet Anfahrtsbeschreibungen, Wirtschaftsstandorte, Verkehrsinformationen und zusätzliche Routeninformationen für Radfahrer, Fußgänger, Radfahrer und öffentliche Pendler.

Wie Sie kostenlose Wi-Fi-Hotspots in Ihrer Nähe finden
Eine coole Sache an HERE WeGo ist seine Fähigkeit, Sie über die Verkehrsbedingungen verschiedener Routen zu informieren, neben automatisch berechneter Zeitverzögerung, um Ihr Ziel zu erreichen, wenn Sie Ihren aktuellen Standort und Ihre Pendelmethode berücksichtigen. Holen Sie sich HERE WeGo kostenlos im PlayStore.

Die 10 besten Google Maps-Alternativen, die Sie ausprobieren sollten